Freiwilligeneinsatz auf der Pferderanch in Südafrika

Rebecca aus Deutschland hat für drei Wochen als Freiwillige auf der Pferderanch von Sarah und Kos in Südafrika mitgearbeitet. Hier kannst du nachlesen, was Rebecca rückblickend über ihr Abenteuer am Westkap erzählt!

Tägliche Ausritte zum Strand gehören für Freiwillige auf der Pferderanch zu ihrem Arbeitsalltag mit dazu!

Sarah und Kos, die Betreiber der Ranch, sind einfach unglaublich! Sie sind nette und lustige Leute, die mir während meiner Zeit in Südafrika nicht nur die ganze Gegend gezeigt haben, sondern mich auch voll und ganz in ihre Familienaktivitäten eingegliedert haben! Die Pferde sind fantastisch und Sarahs Reitfähigkeiten sind wahnsinnig gut, sie unterrichtet gerne und so kannst du als Freiwillige/r auch deine eigenen Fähigkeiten verbessern. Sarah kümmert sich sehr individuell um jeden, sodass die Trails immer anders sind und Spaß machen. Du musst dir also keine Sorgen machen, dass dein Aufenthalt das typische touristische Erlebnis sein wird.

Ich hatte eine wunderschöne Zeit in Südafrika und ich möchte auf jeden Fall wiederkommen!

Mit freundlichen Grüßen,

Sarah aus Deutschland

Möchtest du mehr darüber erfahren, wie du Freiwillige/r auf der Pferde-Ranch in Südafrika werden kannst? Alle Infos dazu findest du auf unserer Website!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: